Supply Chain Blog

Beiträge über:

LOGOMATE

Das HSE Getränkelager in Essen aus der Vogelperspektive

Getränkegroßhändler HSE GmbH entscheidet sich für REMIRA LOGOMATE

Überfüllte Lagerflächen ade: Der Getränkegroßhändler HSE GmbH hat künftig keine Platzprobleme mehr, denn das Familienunternehmen aus dem Ruhrgebiet setzt im Bestandsmanagement von nun an auf REMIRA LOGOMATE. Die Software soll die aufwendige, manuelle Disposition im Zentrallager in Essen ablösen, die Lieferfähigkeit verbessern und gebundenes Kapital reduzieren.

Stina Berghaus am Mittwoch, 15. September 2021
Mehr erfahren

Bestandsmanagement: mit grünen Lieferketten zu mehr Nachhaltigkeit

Grüne Lieferketten lösen die traditionellen Supply Chains in der Logistik ab. Denn Nachhaltigkeit und Umweltschutz gehören zunehmend zur Unternehmenspolitik – auch vor dem Hintergrund von Kunden- und Mitarbeiterbindung. Wie insbesondere die Lebensmittelbranche ihre Prozesse im Bestandsmanagement umweltfreundlicher gestalten kann, erklärt unser neuer Blogbeitrag.

Anja Globke am Freitag, 10. Januar 2020
Mehr erfahren
Österreichische Post Logistikzentrum von außen

Österreichische Post managt Bestände mit LOGOMATE von REMIRA

1 Million Lagerartikel landesweit verteilt

Von einer dezentralen Lösung zu einer zentral gesteuerten Disposition für eine Million Stock Keeping Units – diesen Wandel vollzog die Österreichische Post in nur sechs Monaten. Gelungen ist das mit der Bestandsmanagementsoftware LOGOMATE von REMIRA, mit der die Lagerartikel an die landesweit 450 Filialen und 1.350 Post Partner verteilt werden. Die Bestände konnten durch die Einführung der Lösung bereits um zehn Prozent gesenkt werden, gleichzeitig hat sich die Verfügbarkeit je Artikel um bis zu 15 Prozent erhöht. Während der gesamten Projektumsetzung wurde die Österreichische Post von dem REMIRA-Vertriebspartner ARBOR Management Consulting GmbH vor Ort betreut.

Michael Milkowski am Freitag, 4. Oktober 2019
Mehr erfahren