Prognosebasierte Produktionsplanung

APS

Effiziente Produktionsplanung mit REMIRA APS: Unsere Software für Produktionsplanung unterstützt Ihren Planungsprozess bis zur Feinplanung. So sind optimale ausgelastete Kapazitäten und eine termingerechte Fertigstellung jederzeit gewährleistet. Und durch die intelligente Prognose-Engine wissen Sie bereits, wieviel Sie produzieren müssen, bevor Ihre Kunden bestellen.

Logo_APS_RGB_white

Bis zu
35%
bessere Ressourcenauslastung in der gesamten Produktion
Bis zu
99%
Liefertreue durch verlässliche Bedarfs-Prognosen
Bis zu
30%
geringere Lagerbestände von Rohwaren und Endprodukten

Vollintegrierte Produktionsplanung auf höchstem Niveau

Heutzutage stehen produzierende Unternehmen unter hohem Kosten- und Zeitdruck. Gleichzeitig müssen sie sich durch hohe Zuverlässigkeit und größtmögliche Flexibilität auszeichnen. REMIRA APS vereint diese Anforderungen innerhalb einer Anwendung. Mittels ausgeklügelter Algorithmen führt APS alle Planungsdaten zentral zusammen und hilft dabei, der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein, um erfolgreich in stark umkämpften Märkten zu bestehen.

APS ist ein komplexes Simulationswerkzeug, das Grob- und Feinplanung für eine Optimierung von Beschaffung, Produktion und Disposition verbindet. Es kann universell bei allen Produktionsarten eingesetzt werden und ermöglicht eine durchgängige Planung vom Kundenauftrag über die Rohmaterialbestellung bis hin zur Auslieferung des fertigen Produktes. Sogar Situationen, in denen Rohmaterialien lange vor Bekanntwerden von Kundenaufträgen geordert werden müssen, werden durch die Verbindung von Kapazitätsplanung und Bedarfsprognosen optimal gesteuert.

Effizienz über alle Produktionsstufen hinweg

Aufgrund reduzierter Durchlauf- und Rüstzeiten ergibt sich dank APS eine Verringerung von Produktionszeiten sowie Produktionskosten. Die Personalplanung profitiert von einer Optimierung des Mitarbeitereinsatzes und Spitzenlasten können zielgerichtet auf weniger ausgelastete Perioden verteilt werden. Produktionsstillstände und Überbestände werden durch die intelligente Planung mit APS ebenso effektiv vermieden wie Verspätungen und Out-of-Stock-Situationen. Über alle Produktionsstufen hinweg ist eine automatische oder manuelle Kapazitätsglättung für bis zu 24 Monate möglich.

Ihre Vorteile mit REMIRA APS

REMIRA APS ist eine auf die jeweiligen Kundenerfordernisse abgestimmte durchgängige Lösung, die sämtliche Produktionsstufen abdeckt. So schafft sie eine möglichst realitätsnahe Abbildung der gesamten Lieferkette vom Rohstofflieferanten bis zum Endverbraucher. 

Termingerechte Fertigstellung

Optimale Auslastung aller Ressourcen

Verringerte Produktionskosten

Produktionsstillstände vermeiden

ATEC Logo
„Der reibungslose Ablauf geschieht automatisch im Hintergrund und sorgt auch in stressigen Situationen für die nötige Planungssicherheit im Unternehmen, weil wir uns auf die Daten von LOGOMATE verlassen können. Zudem wurde das Hauptziel, Out-of-Stock-Situationen zu verhindern, schnell und problemlos realisiert.“
Hans-Christian Gehrmann, Leiter Innendienst bei
ATEC

Features & Technik

Prognosebasierte Produktionsplanung vereint die Möglichkeiten eines APS-System mit der intelligenten Prognose-Engine von LOGOMATE. Die wichtigsten Features im Überblick:

Bedarfsgerechte Personalplanung unter Berücksichtigung der Qualifikation

Schichtenplanung und Zeiterfassung

Auslastungsplanung aller Maschinen

Kapazitätsglättung über alle Produktionsstufen

Kapazitätsreservierung

Visualisierung der Lagernutzung

Stellplatzoptimierung

Berechnung der Lagerkapazitäten

Sie wollen mehr erfahren?

Melden Sie sich noch heute für eine kostenlose Produkt-Demo unserer Produktionsplanungssoftware REMIRA APS an!

Jetzt zur Web-Session anmelden!